Blogparade: Einfach wunderbar – Blumenkarten in Aquamarin
21. Januar 2018
Spritziger Taschenkalender 2018 im Aquarellstil
25. Januar 2018

BlogHop PaStello: gestreifte Tortenkarte in Schwarz-Weiß-Rosa-Tönen

Blogeintrag teilen …
Pin on Pinterest0Share on Facebook0

Vielleicht kommst Du gerade von Ximena und hast schon erfahren, dass unser PaStello-Designteam Zuwachs bekommen hat. Sorgfältig wurden die Bewerbungen gesichtet, damit die neuen Mitglieder zum Team passen! Ich glaube, das ist sehr gut gelungen! Und daher freue ich mich riesig auf diesen Bloghop mit noch mehr kreativen Ideen und tollen Mädels!

Das Thema des heutigen Bloghop ist der Frühjahr-/Sommerkatalog 2018. Da sind so schöne Sachen drin, auch einige, die man erst auf den zweiten Blick sieht – manches kommt auf den Bildern gar nicht so gut rüber. Daher gibt es heute viel für Dich zu entdecken.

Ich hatte das Produktset “Tortentraum” bereits in einem anderen Beitrag vorgestellt, aber jetzt noch eine Karte in ganz anderer Variante gemacht.

Der Prägefolder “Schlichte Streifen” hat mir direkt gut gefallen. Man kann den Streifenhintergrund für jede Gelegenheit hernehmen. Das Argument, dass man die Streifen auch mit dem Stanz- und Falzbrett machen kann, ist zwar richtig (habe ich auch ausprobiert), aber das Ergebnis lässt sich trotzdem nicht vergleichen. Diese Streifen sind viel regelmäßiger und schöner, wie ich finde. Also für mich Prädikat “Empfehlenswert”. 😉

 

 

Und bei dieser Gelegenheit habe ich auch direkt den Glanzkarton aus dem Jahreskatalog ausprobiert. Steht schon seit Sommer auf meiner To-Do-Liste. Auch total schön! Der Glanz gibt schlichten Karten das gewisse Etwas und sieht geprägt super schön aus. Der Karton ist auch etwas fester und geht in die Richtung des Farbkarton Flüsterweiss extrastark.

 

Diese Torte habe ich mit dem schlichten Tortenstempel in Puderrosa gestempelt, dann mit der Schablone die silberne Strukturpaste aufgetragen und nach dem Trocknen die Punkte mit Schablone und der Strukturpaste Seidenglanz aufgetragen. Die silberne Paste hat eine cremige Konsistenz und braucht deutlich länger zum Trocknen. Die Seidenglanz-Paste ist – wie die Basis-Strukturpaste – sehr schnell getrocknet und unterscheidet sich dadurch, dass sie viele Glanzpartikel enthält. Auf großen Flächen ist (sogar) mir das zuviel, aber so kleine Akzente kommen damit gut zur Geltung und es wirkt nicht überladen mit dem Glitzer.

Das gepunktete Designerpapier im Hintergrund ist aus dem Set Blütenfantasie. Alle Muster sind in schwarz-weiß und es ist zusammen mit Puderrosa eine edle Kombination, wie ich finde!

Schreib mir doch gerne, wie Dir die Karte gefällt!

Und hier kommst Du zu den anderen Mädels:

Simone Meye

Barbara Becker

Patricia Korella

Tina Deininger

Conni Richter

Maren Schicht

Pia Gerhardt

Waltraud Hattinger

Katja Scholz

Ximena Morales

Brigitte Keiling – hier bist Du gerade

Daniela Vogt

Yurda Uriah Scott

 

Diese Produkte von Stampin`Up! habe ich für die Karte verwendet:

So, und nun wünsche ich Dir einen schönen Abend und viele kreative Umsetzungen! 😉

Liebe Grüße

8 Kommentare

  1. Katja Scholz sagt:

    Liebe Brigitte,
    die Farbkombination gefällt mir total gut. Eine sehr schöne Ideen und superschöne Karte.
    Liebe Grüße von Katja

  2. Tina D. sagt:

    Liebe Brigitte,
    farblich eine tolle Karte. Und bei so einer mega Torte, kann ja nichts mehr schief gehen. LG Tina

  3. Conni sagt:

    Die Karte ist spitze liebe Brigitte.
    Ich hatte das Set ja zur Schauwandgestaltung bekommen und echt so meine Probleme damit. Ich dachte wir werden keine Freunde, also das Set und ich, aber ich habe mir jetzt sogar die Framelits dazu gekauft, denn eigentlich ist das Set echt nicht schlecht. Man hat schon wirklich viele Möglichkeiten damit.
    Deine Idee ist einfach toll. Und die Farbkombination ein Traum.
    LG Conni

  4. Patricia sagt:

    Liebe Brigitte,
    tolle Farbkombination und Umsetzung. Ich verbliebe mich immer mehr in das Set.
    Lieben Gruß Patricia

  5. Pia Gerhardt sagt:

    Liebe Brigitte,
    die Karte ist einfach süüüüß! Die Torte ist zum anbeißen. Und endlich sehe ich etwas wo diese Prägefolder verwendet wurde – es gibt doch einen tollen Effekt. Hmm, das muss ich mir wohl doch noch holen.

  6. stempelhase sagt:

    Liebe Brigitte,

    Deine Karte ist einfach nur wunder-, wunderschön.
    Ich bewundere Deine Arbeiten schon lange. Und diese Kreation ist wieder voll gelungen.

    Viele liebe Grüße
    Maren

  7. Liebe Brigitte,
    eine zauberhafte Karte, alle passt perfekt zusammen, toll.
    ♥liche Grüße Janina

  8. Barbara sagt:

    Liebe Brigitte absolut meine Farben einfach wow, ich liebe diese Torte ! Sie wird sicher noch einige Male bei mir verwendet.
    Deine Karte harmoniert absolut. Liebe Grüße Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletteranmeldung

Ich möchte alle Neuigkeiten und Aktionen
von Stempelfantasie und Stampin’ Up! erhalten!




Ich möchte den Stempelfantasie-Newsletter abonnieren.