Lieblingstechnik: Embossing – gepunktete Beerenkörbchen
1. Mai 2021
PaStello BlogHop – Geburtstagskarte monochrom
3. Mai 2021

Zarte Reste-Karte in Pastell

Manchmal ringe ich um jede Idee und nichts will so richtig gelingen und manchmal bin ich einfach im Flow und ich bin selbst begeistert über jedes neue Projekt. das ist tagesformabhängig, aber auch davon, ob ich die Zeit für Muße habe. Die Zeit, das sich eine Idee langsam entfalten und Form annehmen kann.

So war es bei dieser Restekarte, die ganz langsam, nach und nach, Stück für Stück entstanden ist. Und mit jedem (Puzzle-) Teil, was dazu kam, wurde sie in meinem Augen genauso, wie ich mir das gewünscht habe.

 

Ich hatte von dem wunderschönen Designerpapier “Von Hand gemalt” noch ganz viele Streifen übrig, da ich das Papier für ein Projekt meines Workshop2go zugeschnitten hatte. Und ich kann ja sp schlecht wegwerfen. Solch eine Karte mit Streifenresten hatte ich zwar schon im Kopf, aber ohne genaue Vorstellung.

 

Beide Designs (Blütendesign und einfarbig gemustertes Design) finde ich beide zauberhaft. So und entstand die Idee, beide Designs abwechselnd aufzukleben und dann mit dem bestickten Rechteck auszustanzen.

 

 

Darauf passen dann perfekt die perforierten Blumen komplett in weiß!

Wie gefällt Dir diese Kartenkomposition?

Noch zwei Mal schlafen, dann startet der neue Jahreskatalog 2021/2022! ❤️

Liebe Grüße und einen wunderbaren Wochenstart!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletteranmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Aufnhame in den Newsletter elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail info@stempelfantasie.de widerrufen.