Magnetische Lesezeichen
9. November 2019
Mini-Täschchen im Weihnachtslook
12. November 2019

PaStello BlogHop – Weihnachtsideen mit Papier und Licht

Blogeintrag teilen …
Pin on Pinterest
Pinterest
0Share on Facebook
Facebook
0

 

In unserem heutigen BlogHop vom PaStello Designteam geht es um die Themen Weihnachten und Licht – und Papier natürlich. Aber das versteht sich bei uns ja eigentlich von selbst! 😉

Damit Du auch weißt, wer alles zu unserem Team gehört, habe ich Dir hier noch mal alle aufgeführt.

Puh, ich bin froh, dass ich es noch rechtzeitig geschafft habe, mein Projekt fertig zu stellen und zu fotografieren, so dass ich es Dir heute hier zeigen kann.😅

Ich bin ganz verliebt in die Farbkombination rot-weiß zur Weihnachtszeit und Zuckerstangen esse ich zwar nicht gerne, schaue sie mir aber gerne an und finde sie buchstäblich zuckersüss!  Und da es etwas mit Licht sein sollte, habe ich mich logischerweise für ein Windlicht entschieden.

Und zwar vor allem deshalb, da es unglaublich schnell fertig ist, wo doch die Zeit vor Weihnachten immer sehr knapp ist. Ich vermute, Du kennst das auch, dass Weihnachten immer wieder ganz plötzlich vor der Tür steht!

 

Den Kranz habe ich aus flüsterweißem Papier mit der Stanzform aus dem Set “Grüner Kranz” ausgestanzt. Ebenfalls die Zuckerstangen mit dem Set “Tasse voller Vorfreude”. Die Materialliste findest Du weiter unten noch genau.

 

 

Ich habe ein Teelicht im Glas reingestellt und es leuchtet wirklich wunderschön durch das Transparentpapier. Auf dem Foto oben kommt das Glutrot besser zur Geltung!

 

 

Wo es jetzt draussen so kalt und grau wird, sich die Aktivitäten doch deutlich nach drinnen verlagern und tatsächlich schon der Christkindlmarkt aufgebaut wird, entsteht schon die erste Vorfreude auf die Advents- und Weihnachtszeit.

Und wenn ich mir das Bild unten jetzt so anschauen, ist mir danach, heute Abend den Ofen und ein paar Kerzen anzuzünden und es mir auf dem Sofa gemütlich zu machen. ❤️

 

Hier habe ich Dir noch einmal alle Produkte von Stampin`Up! aufgeführt, die ich benutzt habe. Wenn Du auf das jeweilige Bild klickst, bekommst Du mehr Infos zu dem jeweiligen Produkt und kannst auch direkt im Onlineshop bestellen. Oder bei mir persönlich. Wie es Dir lieber ist!

 

Jetzt bin ich gespannt, was die anderen Mädels so gezaubert haben!

Vielleicht warst Du gerade bei Waltraud. Jetzt geht es weiter bei Maren. Einfach den Button anklicken:

Und hier kommst Du zur Übersicht:

Dorothee

Katja E.

Zsuzsánna

Conni

Waltraud

Brigitte – hier bist Du gerade!

Maren

Pia

Ximena

Simone

So, und nun einen entspannten und vielleicht auch kreativen Abend nach all den Anregungen! 😊

Liebe Grüße

3 Comments

  1. Waltraud sagt:

    Liebe Brigitte,
    ein sehr schönes Windlicht hast du gemacht. Das Farbkonzept gefällt mir sehr gut und auf die Idee ein Loch im Inneren des schönen Kranzes zu stanzen bin ich auch noch nicht gekommen. Echt klasse!
    lg Waltraud

  2. Katja sagt:

    Liebe Brigitte,

    Selbstgemachte Windlichter sind immer wieder eine tolle Dekoidee und ich mag sie super gerne.
    Dein Windlicht ist toll – einfach und trotzdem wunderschön gehalten!! Damit triffst du genau meinen Geschmack. 🙂
    Dein Windlicht wird auf jedem Tisch richtig viel hermachen. Tolle Idee!
    Liebe Grüße Katja

  3. Conni sagt:

    Liebe Brgitte,

    eine sehr schöne Idee die du zu unserem Thema hattest. Gefällt mir sehr sehr gut dein Windlicht. Vor allem so schön schlicht ist.
    LIeben Gruß Conni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletteranmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Aufnhame in den Newsletter elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail info@stempelfantasie.de widerrufen.