Halbe Pillowbox mit Video-Tutorial
7. November 2018
Weihnachtstraum in Blütenrosa
15. November 2018

Mini-Häuschen-Boxen – meine Swaps von OnStage

Blogeintrag teilen …
Pin on Pinterest
Pinterest
0Share on Facebook
Facebook
1

OnStage 2018 in Berlin – aufregende und wahnsinnig tolle vier Tage in Berlin zusammen mit drei meiner lieben Team-Mädels und einige Stunden mit mehr als tausend anderen Demos liegen hinter mir und ich muss sagen: ich bin immer noch voll geflasht von diesen mega schönen Tagen! Einige Fotos und den Bericht zu OnStage werde ich Dir die nächsten Tage noch zeigen!

Jetzt aber zu allererst einmal meine Swaps, die ich für OnStage vorbereitet hatte:

Drei verschiedene Mini-Häuschen-Boxen. Natürlich habe ich nicht nur drei gemacht, sondern von jeder Variante noch mehrere. Ich glaube, ich hatte ca. 30 Stück. Wie immer gefühlt zu wenig, denn zwischendrin kam immer noch jemand, der gerne getauscht hätte, ich aber leider keine mehr hatte. Hmm.

 

Auf der anderen Seite war ich froh, dass ich überhaupt so viele geschafft hatte, denn die letzten habe ich im Zug auf der Hinfahrt und auf dem Bett im Hotelzimmer bis 0:40 Uhr am Vorabend gewerkelt. 😉

 

 

Diese Häuschen mit den Federn und die entsprechenden Maße zeige ich Dir im Video weiter unten. Die Maße der anderen beiden Häuschen findest Du jeweils unter den Bildern, so dass Du alle drei nachbasteln kannst. Die Machart ist immer gleich.

 

 

Diese schmalen hohen Häuschen haben die Maße 13cm x 11cm. Lange Seite falzen bei 2cm, 6cm, 8cm und 12cm. Kurze Seite beidseitig jeweils bei 2cm falzen. Der Rest ist gleich wie im Video.

Das Herz stammt aus dem Produktpaket “Takeout Treats” (Art.-Nrt. 147858 – 27€ für das Stempelset und Art.-Nr. 149990 – 60,25€ für das ganze Produktpaket inkl. passenden Framelits “Zum Mitnehmen” für die Big Shot) aus dem Herbst-/Winterkatalog 2018 und der Spruch aus dem Stempelset “Um die Ecke” (Art.-Nr. 147950 – 19€) aus dem Jahreskatalog.

 

Dieses Häuschen ist etwas größer als die anderen und der Farbkarton hat die Maße 16cm x 11cm. Lange Seite falzen bei 2,5cm, 7,5cm, 10cm und 15cm. Kurze Seite beidseitig jeweils bei 2,5cm falzen. Der Markierungspunkt in den beiden breiten Spalten ist jeweils bei 2,5cm. Wenn Du Dir das Video dazu anschaust, weißt Du, was ich meine. 🙂

Und hier kommt das Video, so dass Du die Boxen ratz-fatz nachbasteln kannst. Wenn Dir das Video gefällt, hinterlass mir gerne einen Daumen nach oben oder einen Kommentar! Ich freu mich drauf! 😉

 

So, und nun mache ich das Video fertig, wo ich Dir meine getauschten Swaps zeige. Na, neugierig? Schau gerne die Tage wieder vorbei! Oder abonniere über bloglovin.com meinen Blog, so dass Du alle Neuigkeiten immer per Mail erhältst.

So, und nun einen guten Wochenstart und fröhliches Basteln! 😉

Liebe Grüße

1 Kommentar

  1. […] lassen sie sich den gewünschten Größen anpassen. Die Mini-Version habe ich von der lieben Brigitte. Vielen lieben Dank   Die ist echt sooo knuffig. Ich habe dafür ein Stück flüsterweiß mit den […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletteranmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Aufnhame in den Newsletter elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail info@stempelfantasie.de widerrufen.