Mini-Explosionsbox für Ostereier

Goldene Blumenkarte für einen besonderen Menschen
19. März 2018
Glänzende Magnet-Lesezeichen mit Video-Tutorial
21. März 2018

Mini-Explosionsbox für Ostereier

Blogeintrag teilen …
Pin on Pinterest
Pinterest
0Share on Facebook
Facebook
1

Schon Tag 4 der Sieben-Tage-sieben-Bilder-Challenge.

Heute habe ich ein Oster-Goodie für Dich: die Mini-Explosionsbox für Ostereier. Ein recht schnelles, einfaches und pfiffiges Gastgeschenk.

 

Die Idee dazu habe ich auf Pinterest bei Shutterstock gefunden, wo es eine andere Art von Box in diesem Design als Schnittmuster gab. Ich habe mir dann überlegt, dass ich eine kleine Explosionsbox für ein Osterei ganz lustig fände und habe mich dann direkt dran begeben.

Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden. 😉 Die Idee mit dem ausgestanzten Herz im Deckel ist so simple und macht doch so viel her. Da braucht es nicht viel mehr als einen kleinen Spruch und ein Band drumherum.

Die Maße habe ich hier für Dich:

Unterteil der Box (farbiger Farbkarton): 13cm x 13cm, falzen rundherum bei 5cm

Ei-Halter: (gleichfarbiger Farbkarton): 6,8cm x 6,8cm, falzen rundherum bei jeweils 1cm und 2cm

Deckel (Farbkarton Flüsterweiß): 12,2cm x 12,2cm, falzen rundherum bei 4,5cm

Designerpapier 4 Stück: 2,5cm x 4,5cm

Das Podest, also den Ei-Halter schneidest und klebst Du wie folgt zusammen:

 

Für den Kreis habe ich die 1″-Kreisstanze genommen. Dafür musst Du eine der äußeren Klebelaschen umklappen, da Du sonst nicht mit der Stanze in die Mitte kommst.


Ich hoffe, diese kleine Osteridee gefällt Dir! 🙂

Jetzt wünsche ich Dir noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße

 

4 Kommentare

  1. Steffi Kraus sagt:

    Hallo Stempelfee, hab heute deine Süße Osterei-Explosionsbox nach gebastelt, jedenfalls fast. Kannst du einem Anfänger wie mir erklären wie man das Podest klebt & schneidet steh da irgendwie auf dem Schlauch…
    Herzliche Grüße Steffi

    • Brigitte sagt:

      Liebe Steffi,
      das freut mich, dass Dir die Mini-Explosionsbox gefällt. Ja, das hatte ich mir in der Tat auch schon gedacht, dass da die Maße alleine wahrscheinlich nicht ausreichen. Ich mache morgen ein Foto davon und stelle es in den Beitrag ein. Dir schicke ich es dann noch separat per Email. 😉 Wenn Du dann noch Fragen hast, melde Dich sehr gerne bei mir!
      Herzliche Grüße
      Brigitte

  2. Margitta sagt:

    Total bezaubernde Idee…✌️💓 das wird doch gleich noch nicht.
    Lieben Dank.

  3. Anke sagt:

    So eine schöne (schnelle) Gestaltungsidee! Einige Kinder haben im Ferienhort eine Großproduktion gestartet und für alle Familienmitglieder und Freunde für den Ostertisch ein Exemplar gewerkelt. Sogar die Kolleginnen haben sich so kleine Explosionsboxen gewerkelt.
    DANKE für das Teilen dieser Anleitung.
    LG Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletteranmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Aufnhame in den Newsletter elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail info@stempelfantasie.de widerrufen.